Helfen Sie uns und sich selbst sparen!

 

Die Abfallentsorgung kostet unsere Gemeinde jährlich rund 150.000 Euro.
Um die Kosten nicht weiter steigen zu lassen, ist die Abfallvermeidung und Abfalltrennung eine zwingende Notwendigkeit.
Außerdem gibt uns das Abfallwirtschaftsgesetz hiezu einen klaren Auftrag, den es bestmöglich zu erfüllen gilt.

 

Umweltkalender:

Abfuhrtermine im Jahr 2017

Abfuhrtermine im Jahr 2018

 

Problemstoffannahme / Sperrmüll:

Ab 1.1.2017 Entsorgung im Ressourcenpark "GU-Nord"

 

Infoblatt "Ressourcenpark"

 

Baum- und Heckenschnitt

Entsorgung direkt bei bei der Firma Zuser .

 

Zahlreiche Altstoffsammelstellen

im gesamten Gemeindegebiet ermöglichen es, Altstoffe (Altpapier, Altglas, Altmetall u. Metallverpackungen) laufend zu entsorgen.